.SPD-Fraktion Antrag „Fahrradständer Bahnstraße“

02.02.2021 HuF: Verwaltung gibt an, dass der Einbau von Fahrradständern das Problem lösen kann. Absprachen sind erforderlich. Alternativen werden genannt. Geschäftsleute müssen eingebunden werden. CDU, FDP, KBV und der Bürgermeister sehen den Antrag kritisch. Aufgabe soll an den zukünftigen Verkehrsplaner*in weiter geleitet werden. Grüne unterstützen unseren Antrag. Antrag wird in einen Prüfantrag umgewandelt. Abstimmergebnis: Einstimmig beschlossen bei 2 Enthaltungen

 

23.01.2021: Die SPD Fraktion beantragt, die Freiflächen im Bereich Bahnstraße als Abstellflächen für Fahrräder auszuweisen. Dazu sollen an diesen Stellen geeignete Fahrradständer aufgestellt werden. Die Freiflächen werden oftmals unerlaubt als Parkflächen für Kraftfahrzeuge missbraucht, dadurch wird dieser Bereich für Fußgänger, Rollstuhlfahrer und Kinderwagen etc. stark eingeschränkt. Gleichzeitig würde durch die Aufstellung von Fahrradständern ein weiterer wichtiger Beitrag zu einer fahrradfreundlichen Innenstadt geleistet.

Antrag_Bahnstra__e