SPD-Fraktion Antrag „Ausbau der Infrastruktur von E-Ladestationen“

Die SPD Fraktion beantragt in Kevelaer und insbesondere in den Ortschaften die Infrastruktur von Ladestationen für E-Autos  unter Ausnutzung aller Fördermöglichkeiten weiter auszubauen.Der Anteil der E-Autos nimmt weiter zu. Die Wallfahrtsstadt Kevelaer wird u.a. auch durch die Erweiterung der touristischen Attraktionen –Irrland, Solegarten St.Jakob – immer häufiger Ziel von Besuchern, die mit E-Autos anreisen. Außerdem ist zu erwarten, dass auch Bürgerinnen und Bürger aus Kevelaer und den Ortschaften vermehrt ein E-Auto anschaffen und nutzen werden, wenn ein entsprechendes Angebot an Lademöglichkeiten für E-Autos im öffentlichen Raum vorhanden ist. Zu prüfen ist zudem, ob an diesen Ladestationen für E-Autos auch kostengünstig Auflademöglichkeiten für E-Räder geschaffen werden können.

Antrag_Ladestation