AfD muß Äußerungen richtigstellen LTO vom 31.07.2018

Das LG Berlin fordert die AfD auf, unwahre Tatsachenbehauptungen gegen das Bundesumweltministerium, Steuergelder für den US-Präsidentschaftskampf von Hillary Clinton  verwendet zu haben, richtig zu stellen.

https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/lg-berlin-27o15517-afd-falsche-tatsachenbehauptung-bundesumweltministerium-richtigstellung/

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.